arcona LIVING ERNST LEITZ HOTEL – Ihr Hotel in Wetzlar.

Am Leitz-Park 8 | 35578 Wetzlar | Tel. +49 6441-30990 | info@wetzlar.arcona.de

„Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte und Augenblicke, die unvergessen bleiben …“, so ist das Credo des im Leitz Park entstehenden arcona LIVING ERNST LEITZ HOTEL. Freuen Sie sich auf eines unserer neuesten LIVING Häuser in der Goethe- und Optikstadt Wetzlar.

Die erste Kleinbildkamera der Welt hat ihren Ursprung in Wetzlar. Ein paar Jahre später ging die „Ur-Leica“ in die Serienproduktion und wurde zur Legende. Entdecken Sie diese ganz eigene Geschichte der Anfänge der Fotografie und die besondere Mechanik der Leica Kameras im neuen arcona LIVING ERNST LEITZ HOTEL. Auf unterschiedlichste Art und Weise wird das Thema im Haus und in unseren 129 Zimmer, Apartments und Suiten visualisiert und ein großartiges Kunstkonzept runden das Design ab.

Kommen Sie als Gast, gehen Sie als Freund und kommen Sie in Freude wieder.

129 Zimmer, Apartments und Suiten

Lage: Stadtrand, ideale Anbindung zur Autobahn

kostenfreies WLAN

Parkplätze & Tiefgarage

350 m² Veranstaltungs- und Bankettfläche

5 km Stadtzentrum
2 km Autobahn
5 km Hauptbahnhof
70 km Flughafen Frankfurt

Unsere Hotelzimmer

4 großzügige Suiten mit 45 m², ansprechendes Designkonzept, hochwertig ausgestattet
23 m², modernes Design mit Elementen der Leica Camera und Fotografie, hochwertige Materialien
23 m², moderne und stilvolle Ausstattung, ruhige Lage, exklusive offene Badgestaltung
35 m², Badgestaltung mit Sitzbadewanne, Flatscreen-TV
45 m², teilweise Kitchenette, Badezimmer teilweise mit Sitzbadewanne und großzügiger Dusche

Urlaubsangebote in unserem Hotel…

Wetzlar – Entdecken & Erleben

Erleben Sie das kulturelle, lebendige und bunte Wetzlar mit seinen mittelalterlichen Plätze, eindrucksvollen Fachwerkhäusern, schönen Barockbauten und die über 700 Jahre alte steinerne Brücke über die Lahn prägen das Gesicht der Stadt.

In ihrer Mitte der Stadt befindet sich der Dom, an dem über Jahrhunderte gebaut wurde, jedoch nie komplett fertig gestellt wurde. Genau diese stilistische Vielfalt macht den Dom einzigartig.

Viele romantische Gassen mit kleinen Boutiquen locken zum Einkaufsbummel. In der Altstadt gibt es einige malerische Plätze, die bereits im Mittelalter angelegt wurden, wie den Kornmarkt, den Buttermarkt oder den Eisenmarkt. Heute finden sich dort einladende Restaurants und Cafés, die im Sommer auch zum Draußen-sitzen einladen.

Mit einer genialen Idee schuf Oskar Barnack in Wetzlar die erste Kleinbildkamera und revolutionierte somit die Fotografie. An diese Tradition knüpft das „Viseum“ an. Hier bekommen Besucher spannende Einblicke in die Welt der Optik. Einzigartig in Deutschland ist der Optikparcours, der sich durch die Innenstadt zieht. Ein Leben in völliger Dunkelheit empfinden die Besucher des Dunkelkaufhauses in Wetzlar nach.

2014 wurde die Leica Erlebniswelt auf dem Spilburg-Areal eröffnet. Hier werden nicht nur Kameras produziert, Besucher bekommen auch Einblicke in die Produktion, können Bilder bekannter Fotografen besichtigen und eine Ausstellung historischer Kameras bestaunen.

Mitten im neu erbauten Leica Park befindet sich unser arcona LIVING ERNST LEITZ HOTEL, welches Ihnen all diese faszinierenden Einblicke in die Leica Welt in jedem einzelnen Zimmer ermöglicht.

Ihr Hotel in Wetzlar

Viele innenarchitektonische Details greifen die Geschichte der Leica auf, denn das gesamte Haus wird mit einem Kunstkonzept ausgestattet, welches an die Anfänge der Fotografie erinnert und die besondere Mechanik der Leica Kameras visualisiert.

Auch in der neuen Leica Erlebniswelt mit Ihrem Museum und dem Archiv können die nationalen und internationalen Besucher die spannende Historie der Leica Fotografie erkunden.

Mit dem arcona LIVING ERNST LEITZ HOTEL gelingt im hochmodernen Leitz Park eine harmonische Einheit von Produktion und Wissenschaft, verbunden mit Kultur und komfortabler Hotellerie.